Einsatzmöglichkeiten

Überall einsetzbar? Fast JA!

Durch das modulare System ist ELKE sehr flexibel und sehr vielseitig einsetzbar.

ELKE setzt auf ein Basisprogramm mit 5 Modulbereichen:

  • Basiseinheit mit SQL Datenbank und Stammdatenverwaltung (ist grundsätzlich notwendig)
  • Modul PC-Kasse (als EAN- oder TouchScreen Kasse)
  • Modul Realtime eShop mit direkter Datenbankbindung
  • Modul Warenwirtschaft mit Ein- und Verkaufsverwaltung
  • Modul Buchhalter mit Zahlungsverkehr, Journalbuchaltung und Offene-Posten-Liste
  • Modul Office mit Mailer und Briefing mit direkter Datenbankbindung, sowie Dokumentenverwaltung

ELKE hat Branchenerweiterungen für die Modulbereiche PC-Kasse, Realtime eShop und Warenwirtschaft:

  • >Textil<  Farben, Größen, Weiten, Qualität, Ergänzungen
  • >Getränke<  Gebinde, Pfand
  • >Handwerk<  Kalkulation, Nachkalkulation, Aufmaß
  • >Baumarkt<  Gebindeberechnungen
  • >Elektro< Seriennummernverwaltung
  • >Apotheke< Chargenverwaltung
  • >Möbel< Farben, Größen, Qualität
  • >Parfümerie< Charge

ELKE für die Großen und die Kleinen:

  • ELKE kann als Einzelplatzsystem oder im Netzwerkverbund mit vielen arbeiten
  • ELKE verbindet über das Internet viele Benutzer miteinander
  • ELKE verbindet Filialen mit dem Hauptsitz oder dem Konzern

Ob Sie ein kleines Ladengeschäft haben und lediglich den Kassenbereich nutzen wollen, oder mehrere Filialen verbinden - kein Problem.

Referenzen
Newco Autoline
Warenwirtschaft
mit Im- / Export Zusatzmodulen

Eurest Deutschalnd GmbH
Gastronomiekassen für Kantinen der Landesbank Berlin

Birdieclub Gatow
Gastrokasse
Reservierungssystem

CandA Essen
PC-Kassensysteme
Filiallösung

Münzhandlung Thöle
Warenwirtschaft
eShop

Gemeinde Engeln
Content-Management
Webpräsentation

Watz Hydraulik Lollar
Warenwirtschaft
Produktion

Stadt Wurzen
Kassensystem
Warenwirtschaft

Schule Bassum
Webpräsentation
CMS TYPO3

Landhaus Hünecke
Gastrokasse
Hotelabrechnung

Gemeinde Asendorf
eSP für Kommunen
Bauhof Workflow