Die Lagerverwaltung - Übersicht und Kontrolle

Beim Artikel können Lagerbestände, Mindesbestände, Inventurdaten usw. kontrolliert werden.

Die Lagerbestände werden verändert durch Wareneingänge, Lagerbuchungen und Kassen- und Fakturavorgänge.

Dabei wird für jeden Artikel in der Rezeptur festgelegt, wieviele Verkaufseinheiten eine Lagereinheit darstellt; z.B. 32 Verkaufseinheiten 2cl Weinbrand ergeben eine Flasche.

So erfolgt laufend eine Lagerkontrolle. Große Bestandsschwankungen fallen sofort auf.

Lagerliste und Journale ermöglichen einen schnellen Überblick und Kontrolle über das Lager.

Die Inventur kann monatlich oder jährlich durchgeführt werden. Inventurlisten, Schwundaufstellungen usw. helfen, eine Kontrolldarstellung aufzubauen.

Referenzen
Newco Autoline
Warenwirtschaft
mit Im- / Export Zusatzmodulen

Eurest Deutschalnd GmbH
Gastronomiekassen für Kantinen der Landesbank Berlin

Birdieclub Gatow
Gastrokasse
Reservierungssystem

CandA Essen
PC-Kassensysteme
Filiallösung

Münzhandlung Thöle
Warenwirtschaft
eShop

Gemeinde Engeln
Content-Management
Webpräsentation

Watz Hydraulik Lollar
Warenwirtschaft
Produktion

Stadt Wurzen
Kassensystem
Warenwirtschaft

Schule Bassum
Webpräsentation
CMS TYPO3

Landhaus Hünecke
Gastrokasse
Hotelabrechnung

Gemeinde Asendorf
eSP für Kommunen
Bauhof Workflow