Das Bestellwesen - schnelle Übersicht beim Einkauf

Das Bestellungwesen stellt ein sehr umfangreiches Modul dar und gliedert sich in folgende Bereiche:

  • Anfrage beim Lieferanten
  • Manuelle Bestellung beim Lieferanten
  • Aus den Lagerwerten heraus generierte Bestellungen bei verschiedenen Lieferanten
  • Aus Aufträgen heraus generierte Bestellungen bei verschiedenen Lieferanten
  • Aus Produktionsstücklisten heraus generierte Bestellungen bei verschiedenen Lieferanten
  • Aus der Auftragsverwaltung heraus generierte Kunden-Kommissionsbestellungen bei verschiedenen Lieferanten
  • Bestellrückstandsverwaltung
  • Bestellbezogener Schriftverkehr
  • Bestellvorschlagslisten

Das Bestellwesen ELKE arbeitet eng mit dem vorhandenen Artikelstamm zusammen. So können bei jedem Artikel auch unbegrenzt viele Lieferanten mit deren jeweiligen Lieferanten-Artikeldaten wie Lf-Artikelnummer, Einkaufspreise, Einkaufsstaffeln etc. hinterlegt werden.  

Alle von ELKE selber erstellten Bestellvorschläge und Listen können von Ihnen nachbearbeitet werden. ELKE kann bei den Bestellvorschlägen auch Lieferanten Mindestmengen berücksichtigen.

Eine Bestellung wird im Lager vermerkt, d.h. der "Beim Lieferanten bestellter Artikelbestand" wird entsprechend angehoben.

Referenzen
Newco Autoline
Warenwirtschaft
mit Im- / Export Zusatzmodulen

Eurest Deutschalnd GmbH
Gastronomiekassen für Kantinen der Landesbank Berlin

Birdieclub Gatow
Gastrokasse
Reservierungssystem

CandA Essen
PC-Kassensysteme
Filiallösung

Münzhandlung Thöle
Warenwirtschaft
eShop

Gemeinde Engeln
Content-Management
Webpräsentation

Watz Hydraulik Lollar
Warenwirtschaft
Produktion

Stadt Wurzen
Kassensystem
Warenwirtschaft

Schule Bassum
Webpräsentation
CMS TYPO3

Landhaus Hünecke
Gastrokasse
Hotelabrechnung

Gemeinde Asendorf
eSP für Kommunen
Bauhof Workflow