Die Scanner-Kasse die schnellste Kasse der Welt

Die Scannerkasse wird in den Betrieben eingesetzt, die vorrangig mit Strichcode ausgestatteten Artikeletiketten arbeiten. Dabei können Handscanner, Thekenscanner oder Funkscanner eingesetzt werden.

Der zu buchende Artikel wird über den EAN-Code mit einem Scanner erfasst und am Monitor angezeigt. Sollte der Code nicht lesbar sein, kann die Nummer eingetippt werden bzw. eine Artikelliste eingeblendet werden. Aus der Liste kann der Artikel dann gewählt werden.

Folgende Funktionen stehen zur Verfügung:

  • Rabattierung
  • Gutscheinverwaltung
  • Artikel-Retoure
  • 9 Zahlarten
  • Geld-Rückgabe Anzeige
  • Währungsumrechner
  • Kundenverwaltung
  • Stornierung

Sämtliche Funktionen können über Funktionstasten (F2 bis F12) oder Maus gesteuert werden. Eine Maus muß nicht, aber kann an der Kasse benutzt werden! Alle Kassenvorgänge können über die normale PC-Tastatur durchgeführt werden.

Die ELKE Scanner Kasse kann mit folgender Peripherie arbeiten:

  • Kassentastatur
  • Hand-, Theken-, 360Grad- und Funkscanner
  • Thekenwaage (Gewicht wird übermittelt)
  • Bondrucker und DIN A4 / A5 / A6 Drucker
  • Mitarbeiterkennung über Schlüssel, Karte, Fingerprint
  • Kassenschublade, Geldrückgabe
Referenzen
Newco Autoline
Warenwirtschaft
mit Im- / Export Zusatzmodulen

Eurest Deutschalnd GmbH
Gastronomiekassen für Kantinen der Landesbank Berlin

Birdieclub Gatow
Gastrokasse
Reservierungssystem

CandA Essen
PC-Kassensysteme
Filiallösung

Münzhandlung Thöle
Warenwirtschaft
eShop

Gemeinde Engeln
Content-Management
Webpräsentation

Watz Hydraulik Lollar
Warenwirtschaft
Produktion

Stadt Wurzen
Kassensystem
Warenwirtschaft

Schule Bassum
Webpräsentation
CMS TYPO3

Landhaus Hünecke
Gastrokasse
Hotelabrechnung

Gemeinde Asendorf
eSP für Kommunen
Bauhof Workflow